Pneumologie

Pneumologie

Montag-15.00-18.00
Dienstag08.30-12.3014.30-17.30
Mittwoch--
Donnerstag-14.00-18.00
Freitag08.30-12.3014.30-16.30

 

sowie Termine nach Vereinbarung 

 

Weitere Informationen zum Terminservice- und Versorgungsgesetz erhalten Sie unter www.kvsh.de oder unter der Telefonnummer 116117.

 

  • Spirometrie und Bodyplethysmographie (Lungenfunktion)
  • Messung der Diffusionskapazität der Lunge
  • Messung der Atemmuskelkraft
  • Blutgasanalyse (Messung von Sauerstoffpartialdruck und Kohlendioxidpartialdruck)
  • Sauerstoffsättigung
  • Hyperreagibilitätstest (inhalative Provokation bei Verdacht auf ein überempfindliches Bronchialsystem)
  • Messung von Stickstoffmonoxid (NO) in der Ausatemluft (als Marker für Entzündungen in den Atemwegen)
  • Pleurasonographie (Ultraschalluntersuchung des Rippenfells)
  • Pleurapunktion (Punktion des Rippenfellraumes bei Bildung von Flüssigkeit im Bereich des Rippenfells)
  • Allergiediagnostik (Haut-Prick-Test und Nachweis spezifischer Antikörper im Blut (RAST-Test))
  • Gesundheitsförderung / „Disease-Management-Programme“ (Schulungen für Asthma und COPD)


In Kooperation mit unseren Partnern:

  • Röntgen der Lunge sowie alle gängigen radiologischen Verfahren
  • Spiroergometrie
  • Bronchoskopie (Spiegelung der Atemwege mittels Endoskop)
  • Impfungen (Pneumokokken und Influenza) 
  • Polygraphie (Schlafapnoediagnostik)
  • Point-of-Care Tests (Labor-Schnelltest bei Verdacht auf Lungenentzündung)
Portrait Dr. med. Benjamin Waschki

Dr. med. Benjamin Waschki

Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin