Behandlungsmoeglichkeit

Titelbild Behandlungsschwerpunkte Behandlungsmoeglichkeit

Neurologische Frührehabilitation

Frühreha Phase B

An die neurologische Akutbehandlung schließt die Frührehabilitation der Phase B an. Frührehabilitation steht für eine so früh wie möglich einsetzende rehabilitationsmedizinische Behandlung vor allem von Patienten mit schweren Hirn- oder Nervenschädigungen. Neben den rehabilitativen Aspekten besteht häufig weiterhin eine akutmedizinische Behandlungsbedürftigkeit. Neben der Klärung eines weiteren Rehabilitationspotentials (Reha Phase C) ist das übergeordnete Ziel die Wiedererlangung einer größtmöglichen Selbstständigkeit des Patienten zum Teil aber auch die Vermeidung bzw. Minderung der Pflegebedürftigkeit.