Palliativmedizin

Titelbild-BSP-Palliativmedizin

Die Palliativmedizin

Die Palliativmedizin ist eingebunden in die Onkologie und Hämatologie. Eine Betreuung erfolgt durch ein palliativmedizinisches Team aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten. Diese sind für jeden Patienten ganz individuell da, wenn eine Erkrankung weiter fortgeschritten und eine Heilung nicht möglich ist. Dabei stehen die Linderung von Beschwerden, insbesondere auch von Schmerzen, und die eigenen Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten ganz im Vordergrund. Selbstverständlich beziehen wir auch die Angehörigen gern in den Behandlungsprozess mit ein.

Einen Rückhalt geben und da sein in schwierigen Lebenssituationen, das sehen wir als eine Hauptaufgabe in der Palliativmedizin an.