Kompetenzzentrum für Persönlichkeits- und Bindungsstörungen

Titelbild

Kompetenzzentrum für Persönlichkeits- und Bindungsstörungen

Das Kompetenzzentrum hat den Ausbau des Versorgungsnetzwerks zur Behandlung von PatientInnen mit Persönlichkeits- und Bindungsstörungen zum Ziel.

    Wir suchen den Kontakt zu Beratungsstellen, Spezialambulanzen, Wohneinrichtungen und niedergelassenen Therapeuten im Kreis Steinburg und darüber hinaus, um Austausch und Zusammenarbeit zu fördern.

    Unser Angebot umfasst eine diagnostische Beratung, begleitende Fallsupervisionen sowie ein Intervisionsangebot für Behandler von Patienten mit Persönlichkeits- oder peripartalen Störungen. Sprechen Sie uns bei Bedarf gerne an.

    Wir bieten zwei offene Sprechstunden mit Voranmeldung sowie umfangreiche Persönlichkeits- und Bindungsdiagnostik und ambulante Gruppen an. Die Abrechnung erfolgt über die Krankenkasse und kann zusätzlich zu laufenden Therapien erfolgen.

    • Allgemeine Sprechstunde Persönlichkeits- und Bindungsstörungen (Dr. L. Kampe) für Behandler und Patienten
    • Sprechstunde Peripartale Psychiatrie (Dr. D. Filler) für seelisch belastete Mütter mit kurz- oder langfristigem psychotherapeutischen Unterstützungsbedarf

    Rund um das Thema Forschung und Praxis der Persönlichkeits- und Bindungsstörungen finden einmal im Quartal spezifische Fortbildungen durch Vorträge von einschlägigen Klinikern und Wissenschaftlern statt.

    Die Fortbildungen sind von der Psychotherapeutenkammer Schleswig-Holstein anerkannt und werden mit zwei Fortbildungspunkten akkreditiert.

    Wir orientieren unsere Diagnostik und Behandlungsmethoden an wissenschaftlich belegten Standards und beziehen unsere therapeutischen Angebote auf den aktuellen Stand der Forschung.

    Unsere Arbeit steht in enger Zusammenarbeit mit mehreren Universitäten und psychotherapeutischen Instituten, durch die unser therapeutisches Angebot ständig evaluiert wird und Studien zur Verbesserung von Diagnostik und Therapie der Persönlichkeits- und Bindungsstörungen im ZPM eingebunden sind.

    Weitere Informationen finden Sie auch im Forschungsprofil von Dr. phil. Leonie Kampe an der Psychologischen Hochschule Berlin sowie auf ihrer Detailseite hier am Zentrum für Psychosoziale Medizin.

    Sprechen Sie uns bei Bedarf gern an: Tel. +49 4821 772-2848

    Portrait Dr. phil. Leonie Kampe

    Dr. phil. Leonie Kampe

    Psychologin


    E-Mail

    > Detailseite öffnen
    Dr. med. Diana Filler

    Dr. med. Diana Filler

    Oberärztin


    E-Mail

    > Detailseite öffnen