Spezialfachgebiet Fußchirurgie

Titelbild Spezialfachgebiet Fusschirurgie

Fußchirurgie

Fatma Zohra Delfs hat sich als Fachärztin für Unfallchirurgie und Orthopädie auf die Fußchirurgie spezialisiert. Sie deckt das gesamte Spektrum der Erkrankungen am Fuß und Sprunggelenk ab – das reicht von der Behandlung von Hallux valgus, Hammerzehen und Erkrankungen der Achillessehne über Morton-Neuralgie und Fersensporn bis zu Knick-Senk-Fehlstellungen auch bei Jugendlichen. Die ästhetische Fußchirurgie beispielsweise mit Zehenverlängerung und -verkürzung und Fußverschmälerung gehört ebenfalls dazu.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Behandlung des diabetischen Fußes. Dabei ist das oberste Ziel immer die Erhaltung des Fußes.

Fatma Zohra Delfs ist Mitglied im Centrum Integrierte Diabetesversorgung (CID) sowie der Deutschen Assoziation Fußchirurgie (D.A.F.) ist und wurde von der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC) zertifiziert.

 

Die Fachärztin hält ihre Sprechstunde im Medizinischen Versorgungszentrum Glückstadt ab, ist aber parallel auch im Klinikum Itzehoe in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie tätig. In vielen Fällen kann so die komplette Behandlung auch bei einer stationären Weiterversorgung ohne Zeit- und Informationsverlust in einer Hand bleiben.

 

Die Behandlungsschwerpunkte auf einen Blick