Prof. Dr. med. Michael Neipp - Detailseite

Prof. Dr. med. Michael Neipp

Prof. Dr. med. Michael Neipp

Chefarzt

Tel. +49 4821 772-2401
Fax: +49 4821 772-2409

Als Facharzt für Chirurgie mit der Schwerpunktbezeichnung für Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie besitzt der Chefarzt der Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie die komplette Weiterbildungsbefugnis für die Facharztkompetenzen „Allgemeine Chirurgie und Viszeralchirurgie“ sowie für die Basisweiterbildung „Chirurgie („Common Trunk“)“ und die Zusatzbezeichnung „spezielle Viszeralchirurgie“.

Prof. Dr. med. Michael Neipp leitet seit dem 1. März 2009 als Chefarzt die Klinik.

Seine chirurgische und wissenschaftliche Ausbildung absolvierte Prof. Neipp in der Medizinischen Hochschule Hannover, eine der renommiertesten Universitätskliniken Deutschlands sowie an der Allegheny University in Philadelphia, USA.

Neben allen allgemeinchirurgischen Eingriffen liegt der Schwerpunkt in der großen Viszeralchirurgie (Eingriffe an sämtlichen Bauchorganen sowie der Leber, der Speiseröhre, des Magens, dem Dünn-, Dick- und Enddarm). Wann immer technisch möglich und sinnvoll werden alle gängigen minimal-invasiven Operationsverfahren durchgeführt. Alle Eingriffe an den endokrinen Organen (Nebenniere, Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse und Nebenschilddrüse) werden routinemäßig vorgenommen. Auch hier besteht eine besondere Expertise in den minimal-invasiven Techniken.

Seit der Übernahme der Klinik als Chefarzt wurde das Leistungsspektrum kontinuierlich ausgebaut. Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Michael Neipp erfolgte die Zertifizierung als Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie und als Darmzentrum der Deutschen Krebsgesellschaft.